Was Sie beitragen sollen

Mit dem Studienbeginn haben Sie offensichtlich die formalen Aufnahmebedingungen erfüllt. Es liegt jedoch an Ihnen, Ihr Wissen und Können (!) selbstkritisch zu reflektieren. Seien Sie dabei ehrlich mit sich selbst. Je früher Sie Lücken füllen, desto weniger werden diese zu unüberwindbaren Gräben.

 

Regelmässiges Training im MZ

Die Auseinandersetzung mit Mathematik ist wegen ihrer eigenen Sprache und symbolischen Schrift sehr anstrengend. Der ständige Wechsel zwischen «Symbolen» und «Bedeutung» erfordert volle Konzentration. Sie sollten sich deshalb mehrmals pro Woche Zeit dafür nehmen.